DSC04113.JPG
Über mich Nina Ballmann Vorstellung

Hallo Mama,

Hallo Papa,

Schlafcoach mit Ethikkodex

MEIN BERUFLICHER WEG ZUM SCHLAFCOACH

Seit 2009 arbeite ich als staatlich anerkannte Erzieherin im KiTa- und Krippenbereich. Weiterbildungen und Erfahrungen habe ich in dieser Zeit in den folgenden Bereichen gesammelt:

- Sprachförderung

- systemisches Handeln

- Organisation

- Führung

- KiTa-Leitung

Durch das Schlafproblem mit unserer kleinen Tochter setzte ich mich darüber hinaus immer intensiver mit dem Thema Babyschlaf auseinander. Schnell wurde mir bewusst, dass ich nicht nur uns, sondern auch vielen anderen Eltern in dieser Sache helfen möchte:

Deshalb absolvierte ich erfolgreich die Ausbildung zum zertifizierten Schlafcoach für Babys und Kleinkinder nach B. Niermann. Diese Ausbildung macht es mir seit jeher möglich Familien hinsichtlich ihrer Schlafthematik zu helfen und gemeinsam die Ursache für die schlechten Nächte heraus zu finden. 

Bei der Coachingmethode nach Bianca Niermann bin ich dazu verpflichtet, den sogenannten Ethikkodex einzuhalten. Dieser stellt sicher, dass wir ganzheitlich und bedürfnisorientiert auf Eure Familie schauen, gemeinsam individuelle Lösungen erarbeiten und ich transparent und offen in meiner Arbeit bin.

Ich freue mich schon sehr darauf auch Dir zu helfen und Euch zu unterstützen. Schreib mir, ich freue mich auf Deine Nachricht.

 

Nina

Warum habe ich für eine Ausbildung zum Schlafcoach entschieden?

Warum die

Ausbildung

zum

Schlafcoach?

Zertifikat Schlafcoaching nach Bianca Niermann